Bühnentechnik

Bühnenwagen

 

Der Bühnenwagen während einer Show auf der SHOWTECH in Berlin
mit integrierter Nebelmaschine.

 

 

Die beiden Antriebsvarianten bieten die jeweils optimale Leistung für
die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche.

Variante mit elektrischem Differenzialantrieb

 

  • Stufenloser, feinfühliger Antrieb
  • Fahrbewegung vor-/ rückwärts, Kurvenfahrt mit stufenlos steuerbarem Lenkradius
  • Drehen auf der Stelle
  • Geringes Gewicht
  • Hohe Nutzlast
  • Niedriger Stromverbrauch, lange Akkustandzeit
  • Komfortfahrfunktion
  • Hohe funktionale Sicherheit
  • Unempfindlich gegen Störungen
  • Zusätzliche Schaltfunktionen für Effekte uvm.

 

 

 

Variante mit Mecanumantrieb

 

  • Drehen auf der Stelle
  • Fahren aus jeder Position in jede Richtung
  • Große Schubkraft
  • Leistungsstarker Antrieb mit 4 DC-Motoren
  • Sichere Funkfernsteuerung
  • Feinfühlige Steuerungseigenschaften
  • Programmierbare Autonomfahrt
  • Intelligente Sequenzverwaltung