Laufkatze

Mehr Sicherheit beim Drahtseilakt

 

Die Laufkatze dient der Verlegung von Glasfaserkabel für die Kommunikationsindustrie. Das System fährt von Mast zu Mast und knüpft das Kabel an die Erdungsseile der Stromversorgungsmasten.
 

 

 

 

 

 

Alle Laufkatzenfunktionen sind bequem vom Sender aus bedienbar. Die Motordrehzahlstufen sind vom Sender über eine Teach-in-Funktion programmierbar.